Polenaustausch 2013/4

Reiseberichte Reiseberichte der Deutschen Gruppe

Bericht  Ankunft / Anfahrt (Vincent Kuppe & Justin Leo Jelinski)
Bericht  Meine Gastfamilie (Jaqueline Niephaus)
Bericht  Ein Tag in Klodzko (Miriam Bitzer, Marie Horstkamp)

Programm des Austausches 2013/14 - Duisburg

 

Freitag, 12. 9.

  17:00 Uhr Ankunft der Gäste an unserer Schule
    lurze Begrüßung der Gäste im Neubau
    Zuordnung der Teilnehmer
    Aushändigung des Taschengeldes für die polnischen Schüler und Lehrer
    individuelles Programm in den Familien
     
     

 

Samstag, 13. 9.

  9:00 Uhr Begrüßung der Gäste und Gastfamilien durch den Schulleiter
  bis 12:00 Uhr gemeinsames Frühstück und Kennenlernen in der Schule
  ab 12:30 individuelles Progamm in den Familien

 

Sonntag, 14. 9.

    individuelles Programm in den Familien

 

Montag, 15. 9.

1. und 2. Stunde: Unterricht nach Plan mit dem jeweiligen Partner
Führung durch die Schule mit dem Schulleiter
  Erledigung von Formalitäten
  Erfahrungsaustausch untereinander und mit den begleitenden Lehrern
     
ca. 10:30 Uhr Abfahrt aller Schüler nach Bonn (Treffpunkt: Wendehammer)
    Zimmerbelegung
ca. 15:00 Uhr erstes Erkunden der Stadt Bonn
  Abends Vorbereitung auf den Abschlussabend: Differenzierte Gruppenarbeit

 

Dienstag, 16. 9.

Umfangreiches gemeinsames Programm

  • Vormittags: Führung durch das Haus der Geschichte
  • Nachmittags: Besuch der alten Universität
  • Abends: abendliche Stadttour

 

Mittwoch, 17. 9.

  Vormittags Bonn als ehemalige Hauptstadt: Orte und Institutionen
  Nachmittags Rückfahrt nach Duisburg
  Abends Programm in den Familien und Vorbereitung auf den Abschlussabend

 

Donnerstag, 18. 9.

1. und 2. Stunde: Unterricht nach Plan mit dem jeweiligen Partner
  11:00 Uhr Besuch der Stadt Duisburg mit Empfang im Rathaus durch den amtierenden OB Sören Link
  Nachmittags Stolpersteine: jüdisches Leben in Duisburg, Vortrag durch einen Vertreter der Stadt Duisburg
  Abend; Vorbereiteter Abschlussabend für alle am Austausch Beteiligten in der Alten Schmiede

 

Freitag, 19.9.

  Vormittags Abschlussreflexion und Diskussion in der Schule
    Verabschiedung
  Nachmittags Rückfahrt der Gäste nach Koscian


 

Suche



Termine

    Loading...


Kooperationspartner

Mit folgenden Firmen arbeiten wir zusammen:

    duisport

    netzwerk teilchenwelt

    GEA Group

    hoeren


Das Kopernikus-Gymnasium Walsum unterstützt die Ideenwerkstatt:

    ideenwerkstatt