Willkommen!

ein Bild

Herzlich willkommen auf der Homepage des Kopernikus-Gymnasiums Duisburg-Walsum!

905 Schülerinnen Schüler besuchen die Schule zurzeit, 575 davon in der Sekundarstufe I und 330 in der Oberstufe. Sie werden von 62 Lehrerinnen und Lehrern und 6 Referendarinnen und Referendaren unterrichtet.

Für unsere Arbeit haben wir uns mehrere Schwerpunkte gesetzt: die mathematisch-naturwissenschaftliche Ausrichtung, den bilingualen Zweig, den allgemeinbildenden Zweig, die Begabtenförderung und die Arbeitsgemeinschaften.

D. Wöstefeld, Schulleiter


Nachruf


Herrn Alfred Binkle

Das Kopernikus-Gymnasium-Walsum trauert um seinen langjährigen Hausmeister, Herrn Alfred Binkle. Als „guter Geist“ des Hauses war er in der Lehrer-, Eltern- und Schülerschaft stets anerkannt und beliebt. Herr Binkle unterstützte die Schulleitung nicht nur bei der reibungslosen Organisation der Schule, sondern hatte auch immer ein offenes Ohr für die vielen kleinen Probleme des Schulalltags. Mehr als 20 Jahre betreute Herr Binkle die Schule und sorgte in dem von seiner Frau und ihm geführten Kiosk auch immer für die „süßen“ Momente im Schulalltag. Seine hilfsbereite und verständnisvolle Art wird uns fehlen.


Das Kopernikus-Gymnasium trauert um


Frau Ursula Fuhrmann

Frau Fuhrmann war von 1975 bis 2010 am Kopernikus-Gymnasium als Fachlehrerin für Englisch und Französisch tätig. Mit hoher fachlicher Kompetenz und großem persönlichem Engagement führte Frau Fuhrmann in ihrer 35-jährigen Dienstzeit zahlreiche Schülerinnen und Schüler zum Abitur. Frau Fuhrman war nicht nur im Kollegium äußerst beliebt, sondern auch bei Eltern und Schülern anerkannt. Ihre verständnisvolle und zugewandte Art werden wir vermissen.


Herr Dr. Lothar Seegers

Herr Dr. Seegers unterrichtete von 1979 bis 2013 am Kopernikus-Gymnasium das Fach Biologie. Als ausgewiesener Naturwissenschaftler legte er stets Wert auf einen inhaltlich anspruchsvollen und methodisch genauen Unterricht. Herr Dr. Seegers entwickelte für die Schule im Bereich des Methodenseminars und der Facharbeit der Oberstufe grundlegende Arbeitsmittel. Für seine Fachschaft war er als langjähriger Sammlungsleiter und durch die Betreuung des Schulgartens eine große Hilfe. Darüber hinaus forschte Herr Dr. Seegers im Bereich der Killi-Fische, einer tropischen Fischart Ostafrikas, und veröffentlichte hierzu zahlreiche Publikationen. Wir werden ihn stets in guter Erinnerung behalten.


Frankreichaustausch 2018/19

Echange scolaire avec le lycée Béhal à Duisburg (Teil 2)

Nach 157 Tagen oder in anderen Worten 5 Monaten und 4 Tagen, war es soweit und unsere französischen Austauschpartner aus dem Norden von  Frankreich kamen zu Besuch nach Deutschland....

weiter zum Bericht ->

Polenaustausch 2018/19

Besuch aus Koscian

Der inzwischen traditionelle Polenaustausch am KGW startete auch dieses Jahr in die nächste Runde. Nach einem gemeinsamen Frühstück am Samstag mit den Gastfamilien und den polnischen Schülern ging es am Montag für drei Tage nach Bacharach am Rhein. Mit der Burg Stahleck fanden wir eine gemütliche Unterkunft, die einen grandiosen Blick auf die herrliche Landschaft bot...

pdf weiter zum Bericht (pdf) ->

Exkursion der Klasse 7c zum WDR nach Köln

Klasse 7c nimmt ihre eigene Radiosendung bei 1LIVE auf

1liveAm Donnerstag, den 21. Juni 2018, machte sich die 7c nach zwei Stunden Unterricht auf den Weg zu einem Tagesausflug nach Köln.

Beim WDR im studio zwei durften die Schülerinnen und Schüler der Klasse ihre eigene Radiosendung produzieren.

weiter zum Bericht ->

"Hinter den Masken" II

Eindrücke von der Aufführung

XLWie geht man um mit Vorurteilen und Hatespeech?
Wie reagiert man auf andere Meinungen und in kontroversen Konflikten?

In einem selbst verfassten Stück gingen die Schülerinnen und Schüler des Kopernikus Gymnasiums der unbequemen Frage nach, wie wir alle uns dazu verhalten und regten dazu an, sich selbst zu hinterfragen. Nach dem Theaterstück konnten die Schülerinnen und Schüler über ihre Eindrücke und eigenen Diskriminierungserfahrungen diskutieren.

weiter zum Bericht, Fotos und Videos ->

Entschuldigungsverfahren

Entschuldigung und Beurlaubung

profile

Die benötigten Formulare für das Entschuldigungs- und Beurlaubungsverfahren können auf unserer Homepage unter dem Bereich "Service" heruntergeladen werden.

Entschuldigung von bis zu 3 Tagen | Entschuldigung ab 3 Tage | Beurlaubungsformular

Am Fehltag muss in jedem Fall eine telefonische Krankmeldung im Sekretariat vor Unterrichtsbeginn erfolgen. Anträge auf Beurlaubung müssen rechtzeitig eingereicht werden. Wir bitten, die Hinweise zum Unterrichtsversäumnis und auf den jeweiligen Formularen zu beachten!


Suche



Termine

    Loading...


Kooperationspartner

Mit folgenden Firmen arbeiten wir zusammen:

    duisport

    netzwerk teilchenwelt

    GEA Group

    hoeren


Das Kopernikus-Gymnasium Walsum unterstützt die Ideenwerkstatt:

    ideenwerkstatt