KGW-Newsletter


KGW-Newsletter Archiv
 KGW Newsletter-Archiv

Zum Lesen bitte auf den Titel klicken
Zur Zeit befinden sich 27 Newsletter im Archiv.
Hier können Sie nach einem Newsletter suchen.


zurück zur Archivansicht

Betreff: Der aktuelle KGW Newsletter (8)
Autor: Newsletterteam
Datum: Montag, der 26.06.2006


Hallo{user-name},
willkommen zum aktuellen KGW-Newsletter!


Inhalt:

I. In eigener Sache Nummer 8

II. Ankndigungen & Termine
III. KGW offiziell
- Die Sanierung
- Das Kollegium
- Das neue Schuljahr
- Das Abitur

IV. Zum Schluss

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

In eigener Sache:

Zwischen Notenkonferenzen, Verabschiedungsfeiern und letzten Vorrundenspielen noch schnell ein zugegebenermaen kurzer Newsletter. Wir informieren Sie in erster Linie ber Vernderungen im Kollegium und wagen einen kurzen Ausblick auf das kommende Schuljahr. Weitere Informationen werden Ihnen zu Schuljahresbeginn mit einem Willkommens-NL zugehen.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ankndigungen & Termine

Der Unterricht beginnt wieder am Mittwoch, dem 9.08.2006, um 7.55 Uhr.
Die erste Stunde ist eine Klassenleiter bzw. Tutorenstunde, ab der zweiten Stunde verluft der Unterricht nach dem neuen Stundenplan.

Die Begrung der neuen 5. Klassen findet um 10.00 Uhr in der Aula statt.
Wir heien den neuen 5. Jahrgang herzlich willkommen, er wird als zweiter Jahrgang das Abitur nach nur 12 Schuljahren ablegen.

Variable Ferientage im Schuljahr 2006/2007
An den folgenden Tagen findet im kommenden Schuljahr kein Unterricht statt:
Rosenmontag, 19.02.2007,
Montag, 30.04.2007,
Freitag, 18.05.2007,
Mittwoch, 30.05.2007 (Mittwoch nach Pfingsten).

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

KGW offiziell

Sanierung des Hauptgebudes
Es wre bertrieben zu behaupten, dass die Sanierung weitgehend unbemerkt vor sich ginge, erfreulicherweise luft der Schulbetrieb aber tatschlich ungestrt weiter. Die Arbeitsatmosphre in den Pavillons wird von Schlern und Lehrern als positiv beschrieben.
Die Bauleitung besttigte, dass sich die Arbeiten bisher im angestrebten Terminrahmen bewegen und somit die begrndete Hoffnung besteht, dass der jetzt sanierte erste Gebudeabschnitt im Januar wieder bezogen werden kann.

Kollegium
Personell gibt es zum Schuljahresende bzw. zum neuen Schuljahr einige Vernderungen:

Nach 33 Jahren am KGW verlsst uns mit Ende des Schuljahres Frau Peter, die sich um die Mathematikkenntnisse zahlreicher Walsumer verdient gemacht haben drfte. Wir danken Frau Peter auch an dieser Stelle fr ihr unermdliches Engagement nicht nur in der Mathematik, sondern auch im Frderverein des Gymnasiums. Wir wnschen fr den Ruhestand alles Gute!

Nach lngerer Krankheit drfen wir Herrn Hoffmann wieder in unserer Mitte begren. Wir freuen uns, dass er wieder an Bord ist.

Zum kommenden Schuljahr treten fnf neue Kollegen ihren Dienst bei uns an:
Fest angestellt wurden Frau Mujan (die wir bereits im letzten NL vorstellten) fr die Fcher Deutsch, Franzsisch und Psychologie, Frau Mehner fr Englisch und Franzsisch, sowie Herrn Wolff mit den Fchern Mathematk, Physik, Erdkunde und Informatik.
Als Erziehungsurlaubsvertretungen angestellt wurden die Kollegen Frau Frieling (Sport/Erdkunde) und Herr Hskes (Geschichte/Politik).
Auerdem freuen wir uns mitteilen zu knnen, dass der Zeitvertrag von unserem Kunstkollegen, Herrn Schutten, verlngert wurde.
Wir freuen uns auf die (weitere) Zusammenarbeit am KGW!

Schuljahr 2006/2007
Es wird fr alle ein besonderes Schuljahr werden:
Erstmalig wird es ein zentral gestelltes Abitur geben, ebenfalls eine Premiere wird die Abschlussprfung in Klasse 10 sein. Fr beide Prfungen liegen die Termine im Mai 2007 und es wird sich sogar noch eine dritte Prfung hinzugesellen, nmlich die Lernstandserhebung in Klasse 8. Diese Prfung fand in den letzten beiden Jahren im ersten Halbjahr der neunten Klasse statt, nun wurde sie vorgezogen und zum Ende der achten Klasse durchgefhrt.

Fr das neue Schuljahr haben sich 123 Schler fr die fnften Klassen angemeldet.
Es werden vier Klassen eingerichtet, davon eine rein bilinguale Klasse und eine Kombi-Klasse mit einigen Schlern, die ab der Klasse 7 bilingual unterrichtet werden.
Die Oberstufe erhlt in Klasse 11 Zuwachs von 5 externen Schlern, die bei uns das Abitur machen wollen.

Mit den oben dargestellten personellen Vernderungen gehen einige nderungen in der Stundentafel einher. So knnen die Ausflle in Physik in Klasse 6 im vergangenen Schuljahr durch ein auerplanmiges Angebot in Klasse 7 kompensiert werden. Durch die Kollegen mit Zeitvertrgen kann im kommenden Schuljahr das Fach Politik in Klasse 5 angeboten werden (fiel sonst wegen Lehrermangels aus) und es wird kaum noch Krzungen im Sportunterricht der Sekundarstufe I geben.


Abitur 2006



Unsere diesjhrigen Abiturientinnen und Abiturienten sind (in alphabetischer Reihenfolge):

Julia Ackermann, Meltem Arikk, Selim Asar, Simon Bnker, Kathrin Basso, Cyril Brandt, Angela Bredenkamp, Christina Brinkmann, Katja Cousin, Deniz Dalgic, Nico Derichs, Kathrin Deutscher, Kira Deutscher, Jan Dringenberg, Kevin Egenolf, Fabio Floris, Daniel Fltgen, Arthur Funk, Christian Gerwers, Timur Greci, Martina Grzyb, Sinan Gln, Mathias Haegert, Mira Hildebrandt, Lisa Hben, Patrick Janduda, Lana Jansen, Kathrin Janen, Matthias Jauch, Stephanie Jendral, Ilija Jovanovic, Fentje Junior, Jacqueline Kirschenberg, Kerstin Klein, Eveline Klemenz, Christoph Kluge, Stefan Kolpatzik, Linda Kramp, Andreas Kremser, Bernd Krug, Markus Kpper, Chiara Lambrecht, Marc Lasinski, David Lendzian, Stephanie Lemann, Enrico Maczkowski, Stephanie Majer, Sarah Maryniak, Anika Michel, Delia Murkovic, Carina Musitowski, Sabrina Narloch, Florian Nattkamp, Kathrin Petri, Andreas Peuser, Sabrina Plincner, Patricia Preiner, Tobias Reisenberg, Julia Reiter, Adalbert Rudnicki, Ann-Kathrin Rueter, Lisa Scheberg, Helene Schenke, Susanna Schmidt, Dennis Schneider, Catrin Scholz, Johannes Schpper, Nikolai Schrder, Sebastian Schulte, Samuel Schrmann, Filiz Seidel, Danieal Sellin, Sarah Smikale, Marcel Smyczek, Aileen Vedder, Martin Wegner, Sabrina Weidemann, Markus Westhofen, Kristina Weyers, Vanessa Wirkus, Agnes Zak

Wir gratulieren herzlich und wnschen fr den weiteren Lebensweg nur das Beste!!!

Auf unsere Schulhomepage finden Sie ein Gruppenfoto des Abiturjahrgangs 2006 in hherer Auflsung.


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Zum Schluss ...

Wir wnschen allseits schne und erholsame Ferien! Schreiben Sie uns (auch gerne aus dem Urlaub) unter newsletter@kgw-web.de.

Ihr
KGW Newsletter-Team


Newsletter von Montag, dem 26.06.2006
Webmaster: Loske
Wenn sie zuknftig keinen Kopernikus Newsletter bekommen mchten,
dann klicken Sie bitte auf den folgenden Link:
{abmelde-link}

um Ihre Daten zu bearbeiten klicken Sie bitte auf den folgenden Link:
{edit-link}





Suche



Termine

    loading...


Kooperationspartner

Mit folgenden Firmen arbeiten wir zusammen:

    duisport

    GEA Group

    hoeren

    Schul-Shirts