Betriebspraktikum in der Jst 10

Informationen zum Betriebspraktikum

Beratung

Das Betriebspraktikum ist verpflichtend für alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 10 und findet in der Regel in den ersten beiden Wochen des zweiten Halbjahres statt.

Ziel des Betriebspraktikums ist es, allen Schülerinnen und Schülern nach dem Eintritt in die gymnasiale Oberstufe die Möglichkeit zu geben, beispielhafte Einsichten in das Arbeits-, Berufs- und Wirtschaftsleben zu gewinnen. Dies geschieht sowohl durch eigene Anschauung und Erfahrung als auch durch Gespräche mit Betriebsangehörigen. Hinzu kommen die Erkundung des betrieblichen Umfeldes sowie der Rahmenbedingungen, unter denen sich betriebliches Handeln vollzieht. Die damit verbundene Öffnung der Schule hin zur betrieblichen Realität vermittelt unseren Schülerinnen und Schülern wichtige Erkenntnisse für ihre berufliche Orientierung. Sie schafft so neue Motivation zum Lernen in der Schule. Das Praktikum bietet handlungsorientierte Arbeitsformen und erleichtert den Beginn einer Berufsausbildung oder Berufstätigkeit.

Suche nach einem Praktikumsplatz

Die Schülerinnen und Schüler wählen selbstständig einen Betrieb aus, der die aktuelle Arbeitswelt spiegelt und ihnen nach einer kompetenten Einweisung in typische Arbeitsprozesse auch eine Eigentätigkeit ermöglicht.

Ort

Das Praktikum wird in der Regel in Duisburg absolviert, es ist aber auch möglich, sich einen Praktikumsplatz weiter entfernt zu suchen. Ggf. kann dann kein Besuch durch den betreuenden Lehrer erfolgen, so dass der Kontakt per Email oder Telefon hergestellt werden muss.

Durchführung

Für die Zeit des Praktikums wird jedem Schüler/jeder Schülerin ein Betreuungslehrer oder -lehrerin zugewiesen. Dieser ist während des Praktikums Ansprechpartner, nimmt in der Regel innerhalb der ersten Praktikumswoche Kontakt mit dem Betrieb auf und besucht die Schülerin/den Schüler am Praktikumsort in der zweiten Praktikumswoche.

Die Praktikumsmappe

Während und im unmittelbaren Anschluss an das Praktikum haben die Schülerinnen und Schüler Zeit, einen Praktikumsbericht (Praktikumsmappe) anzufertigen. Dieser ist für alle Schülerinnen und Schüler verpflichtend, und muss im Schuljahr 2018/19 bis zum 29. März 2019, 10:15 Uhr bei Frau Bruckwilder oder Herrn Jungk abgegeben werden.


Informationen zum Betriebspraktikum und zur Praktikumsmappe

Angaben des Praktikanten für den Betrieb (pdf-Formular)

Bestätigung eines Praktikumsplatzes durch den Betrieb (pdf-Formular)


Beratung in den Jahrgangsstufen



Suche



Termine

    Loading...


Kooperationspartner

Mit folgenden Firmen arbeiten wir zusammen:

    duisport

    netzwerk teilchenwelt

    GEA Group

    hoeren


Das Kopernikus-Gymnasium Walsum unterstützt die Ideenwerkstatt:

    ideenwerkstatt